Unsere Philosophie

Melissa & Matthias

Hauptsächlich steht hinter dem Namen "Richtungswechsel" ich, Melissa, zugezogen aber in den Bann gezogen von der Natur und den Menschen hier im Hotzenwald.

Unterstützt von meinem Zukünftigen Matthias, Urhotzenwälder 😊

Und zusammen möchten wir unseren Beitrag leisten, für eine klein wenig schönere Welt.

 

Angefangen hat alles mit einem gemischten Salat als Beilage.

Nur ein schöner gemischter Salat für zwei. Also losgezogen und in den üblichen Einkaufsläden entsprechend eingekauft – es war ja Dienstagabend, Wochenmarkt ist da raus. Und was soll ich sagen .. bis wir alles ausgepackt hatten war ich entsetzt! Plastik über Plastik. Und wenn es noch gut war „nur“ Papier.

Das muss doch nicht sein – also habe ich angefangen zu schauen wo man hier anders einkaufen kann. Ich komme aus der Gegend von Freiburg und kenne daher seit Eröffnung Unverpackt-Läden und ihre Vorzüge – aber hier? Fehlanzeige. Natürlich gibt es Wochenmärkte, Hofläden und kleine Anlaufstellen .. aber lose Nudeln? Reis? Haarseife? Nichts.

Da keimte in mir der Gedanke: „Dann mach du es.“

 

Von der ersten Idee bis zu Realisierung hat es doch über ein Jahr gedauert, aber bald ist es soweit – die Eröffnung ist nicht mehr fern.

Ein Ort entsteht an dem man regionale Produkte, weitgehend Unverpackt beziehen kann. (Ich sage extra weitgehend, weil das Lebensmittelrecht nicht alles erlaubt). So viel es geht biologisch angebaut mit kurze Wegen.

Mit einem tollen Frühstücksangebot, Kuchen am Nachmittag und immer frisch gebrühtem Filterkaffe.

 

Aber ich hoffe ich kann euch persönlich überzeugen. Kommt einfach vorbei und schaut selbst.

Bio und regionale Produzenten

Viele unserer Lieferanten kommen hier aus der Region und produzieren auch biologisch.

Regionalität steht für mich an erster Stelle – den Nachhaltigkeit fängt für mich hier an.

Aber natürlich muss auch ich zukaufen – hier achte ich bei allen anderen Produzenten auf ihre Firmenphilosophie, Produktion und Transport.

So gibt es mittlerweile schon einige Firmen die ein Pfandsystem etabliert haben.

Wenn ihr mehr über die einzelnen Lieferanten wissen möchte, sprecht mich gerne an.

Kaufe nur soviel wie du benötigst

Das tolle an unverpackt ist, dass ihr nicht auf Verpackungsgrößen beschränkt seid.

Wenn ihr nur einmal im Jahr backt und für das Rezept nur 80g Leinsamen benötigt – dann kauft bei mir nur 80g Leinsamen!

Das hilft nicht nur eurem Geldbeutel sondern auch der Umwelt. Es müssen weniger Lebensmittel weggeworfen werden und am Ende weniger produziert.

Selbstgemachtes

 Was gibt es besseres als ein selbstgebackener Kuchen? Oder ein saftiges, warmes Sandwich?

Aber nicht nur das möchte ich in Zukunft bei mir anbieten. Ich liebe es Neues auszuprobieren und lasse euch gerne an (gelungenen 😉 ) Kreationen teilhaben.

Bärlauchpesto zum Beispiel. Oder Löwenzahn-„Honig“. Oder Backmischungen im Glas. Oder selbstgebackene Müsliriegel. Oder Holunderblüten-Sirup. Oder … oder … alles wird noch nicht verraten 😉

Tel: +49 (0)176 6424 8572

Zelgle 1, 79736 Rickenbach

Kontaktiere uns

Zelgle 1

79736 Rickenbach

hallo@richtungswechsel.online

TEL : 07765 9175595

Öffnungszeiten

Mo - Fr

09:00-13:00

15:00-18:00

Samstag

09:00- 12:30

E-Mail senden

Lass uns etwas Ändern ✌️ 🌱 🌎

© 2020 by Richtungswechsel.

Impressum und AGB